Salt House Inn, Provincetown / USA

Deluxe-King-Bed_bearb

Kunst im Raum: ein Deluxe-Zimmer im Salt House Inn

Deluxe-King-Sitting-Area_bearb

Die andere Seite eines Deluxe-Zimmers

Loft-Bed_bearb

Das Loftzimmer, oben im Dachgeschoss!

Loft-Overview_bearb

Nochmal das Loftzimmer…

NEW-Breakfast-Room-Dining_bearb

Der Breakfastroom (in dem manchmal auch zu Abend gegessen wird)

salthouse_coll_1

Klein und fein: a room with a Devotionalie und wir wissen jetzt schon das WiFi-Passwort (nie schlecht!).

Standard-Double-RM12_bearb

Das ist ein Standard-Zimmer

Standard-King-RM8_bearb

Standard-Zimmer mit King Bett und Paddelequipment

beachmotel_coll_1_bearb

Das B&B von außen, Terrasse und Hof. Klein, aber fein.

Dieses wunderbare Schmuckstück an der amerikanischen Ostküste nahe Boston liegt in Provincetown und wer das kleine Bed & Breakfast besuchen geht, wird sich in eines der Zimmer verlieben. So viel steht jetzt schon fest! 

Provincetown liegt auf der Halbinsel Cape Cod, zwischen Boston und New York, an der amerikanischen Ostküste. Für alle Nicht-Cape-Cod-Kenner: Die Insel heißt übersetzt „Kap des Kabeljaus“. Das liegt am Entdecker, Bartholomew Gosnold, der angeblich von der Größe der Kabeljaus in dieser Region beeindruckt war. Cape Cod ist aber vor allem durch den kleinen Ort Hyannis berühmt, in dessen Hafenviertel Hyannis Port die Kennedys ihre Sommerresidenz besitzen und an dessen Strand die vielen Fotos von John F., Jacky und den Kids entstanden. Das Örtchen Provincetown liegt auf der anderen Seite der Halbinsel und ist – wie Hyannis und die benachbarten Inseln Nantucket und Martha`s Vineyard ein kleines, romantisches Wochenenddomizil vieler gut situierter New Yorker, Bostoner und auch bei den „gay people“ sehr beliebt. Auch die Besitzer des wirklich superschönen Salt House Inn, das im Inneren des Ortes liegt, stammen ursprünglich aus New York. Kevin O`Shea und David Bowd sind zwei junge, kreative Köpfe, die in den vergangenen Jahren bei großen Hotelketten Erfahrung sammelten und sich nun mit dem Salt House Inn ihren Traum vom eigenen Hotel erfüllten. Vor allem die 15 Zimmer sind ein echter Hammer. Jedes Detail passt, man fühlt sich wie im perfekten Wohnzimmer. Abends geben die Buben Tipps für romantische Dinnerplätze, morgens begrüßen sie den Gast mit einem Frühstück, das theoretisch auch für einen Heiratsantrag reichen würde. Also: nichts wie hin, im nächsten Sommer! 

Preise

Doppelzimmer ab 150 Dollar pro Nacht und Zimmer, inklusive Frühstück. 

Anreise

Cape Cod erreicht man am besten über Boston oder (etwas weiter) New York.


karte_salthouse_k


Buchung & Kontakt

Salt House Inn 
6 Conwell Street
Provincetown, Massachusetts, USA 
info@salthouseinn.com 
www.salthouseinn.com