Forsthofgut, Leogang / Salzburger Land

forsthofgut7

.

forsthofgut2a

.

forsthofgut22

.

forsthofgut9

Hotelière: Christina Schmuck.

forsthofgut1

Sehr gemütlich: Die Bauernstube.

forsthofgut11

Bring the kids: Nachmittags gibt`s Donuts.

forsthofgut6

.

forsthofgut25

.

forsthofgut16

.

forsthofgut19

Ein Standard-Doppelzimmer.

forsthofgut17a

…mit Blick auf die Skipiste.

essbereich-suite-landleben

Die Chalet-Suite Landleben.

forsthofgut13

Die Natursuite Lebensquell.

forsthofgut14

.

forsthofgut12

Große Pluspunkte gibt`s für die Stockbetten!

forsthofgut8

Und das Fine Dining Lokal „echt. gut essen“.

forsthofgut26

Der Wellness-Bereich.

Ein Besuch im verschneiten Naturhotel Forsthofgut in Leogang, wo sich Gast und Hirsch Guten Tag sagen und ein Teil der Ski-Piste direkt durch das Anwesen führt.

Vor ein paar Jahren noch war das Forsthofgut ein kleines Familienhotel mit 20 Zimmern und 24 Mitarbeitern. Doch Hotelier Christoph Schmuck, der es im Alter von 22 Jahren von seinen Eltern übernahm und jetzt zusammen mit seiner Frau Christina führt, machte aus dem ehemaligen Bauernhof ein richtiges Ferien-Domizil, einen Ort zum Entspannen und Energie tanken – und das direkt an der Skipiste mit Blick auf die Leoganger Steinberge.

Doch gleich zu den Fakten: Das Naturhotel Forsthofgut hat heute 96 Zimmer, alle sehr geräumig, mit Parkettboden und kuscheligen Betten. Als kleines Empfangs-Special hängt in jeder Garderobe ein Rucksack für die Zeit des Aufenthalts. Das Forsthofgut möchte die Gäste animieren, rauszugehen, in die Berge, in die Natur, die direkt an das Anwesen grenzt. Die Relikte des einstigen Bauernhofs sind noch heute spürbar – im eigenen Wildgehege dürfen Gäste mit zur Hirschfütterung.

Unten im Parterre liegen die Lounges und Restaurant-Stuben, die sogar verschieden eingerichtet sind. Zwei klassische Räume, eine Holzstube und ein etwas moderneres Ambiente. Neu ist das Gourmet-Restaurant „echt. gut essen“, das in Altholz gepackt sehr schick daherkommt. Hotelier Christoph Schmuck sagt, er möchte da auch auswärtige Gäste begrüßen. Koch Michael Helfrich hat zwei Hauben und bietet Speisen, deren Produkte aus der Region kommen, aber natürlich einen hohen Anspruch haben.

Wellness

Im Moment hat das Forsthofgut einen sehr hübschen Spa-Bereich im Untergeschoss des Hauses, das sogenannte Wald-Spa mit Innen- und Außenpool, Saunalandschaft und Ruheräumen. Doch ab Mai 2016 wird der spektakuläre neue 2000 Quadratmeter große Spa eröffnet, in einem eigenen, neuen Trakt mit 25-Meter Außenpool und allem, was man sich so wünscht als Wellness-Fan. Das ganze direkt am Hang, mit Blick auf die Steinberge (Die Pläne sind wirklich spektakulär).

Kinder

Bei unserem Besuch in der High Season waren viele Familien mit Kindern, für die das Forsthofgut ideal ist. Es gibt eigene Kindermenus (verhungern tut im Forsthofgut eh niemand), Kinderbetreuung und im Winter ist die Skischule sozusagen direkt vor der Haustüre an der benachbarten Asitzbahn.

Lage

Auf google maps https://goo.gl/maps/6LT5rYW687T2

Preise

Doppelzimmer ab 150 Euro pro Person und aller Inklusivleistungen. die komplette Preisliste gibt`s hier. Für das Frühjahr gibt es aktuell auch ein paar Specials unter diesem Link.

Buchung & Kontakt

Naturhotel Forsthofgut
Leogang, Ortsteil Hütten
Österreich
www.forsthofgut.at
info@forsthofgut.at