Maison Valvert, Provence / Frankreich

maisonvalvert11@2

Gastgeber Pierre und Cathy vor ihrem Maison Valvert

maisonvalvert12@2

Das Innenleben: very pretty.

maisonvalvert10@2

Schlafzimmer im Haus „Montagne du Luberon“.

maisonvalvert13@2

Der Innenhof.  maisonvalvert9@2

maisonvalvert8@2

Das Baumhaus.

maisonvalvert@2

Der Blick aus dem Baumhaus.

maisonvalvert2@2

Patio und Wohnzimmer im „Montagne du Lure“.

maisonvalvert7@2

Das wunderbare Frühstück genießt man auf der Terrasse.

Im Maison Valvert werden Kinderträume wahr: Neben den charmanten Zimmern kann man hier auch im echten Baumhaus nächtigen und morgens im (siebten) Himmel Kaffee trinken.

Wieder ein Pretty Hotel in der Provence, diesmal in Bonnieux, mitten im weltbekannten Luberon, dem wunderschönen Nationalpark oberhalb von Aix-en-Provence. Und die Geschichte des Maison Valvert ist schon mal sehr romantisch:

Die Flämin Cathy Herssens erfüllt sich im Jahr 2004 den Traum, ein provencalisches Anwesen aus dem 18. Jahrhundert um zu gestalten und es als Bed&Breakfast zu führen. Zwei Jahre nach der Eröffnung besucht ein Belgischer Journalist das Maison und verliebt sich nicht nur in die Gegend und das Haus, sondern auch in – Cathy.

Seither wird das Haus von zwei Gastgebern geführt.

Inzwischen gleicht das Anwesen einem kleinen Dorf, in dem es sich immer lohnt, ein paar Tage Urlaub zu machen. Die nur vier Zimmer im Haupthaus sind allesamt sehr hell und hübsch. Es gibt ein Frühstück mit regionalen Produkten und neben dem Swimming Pool auf der Terrasse viele kleine Plätze zum verweilen – man entspannt hier zwischen Olivenbäumen, Trüffeleichen und Lavendelbüschen und lebt einfach in den Tag hinein.

Das Highlight

Wer etwas besonderes sucht, mietet das Baumhaus im Garten. Ein echtes Juwel. Morgens im sanften Licht des hügeligen Luberons erwachen und sich per Seil den ersten Kaffee nach oben ziehen – es könnte der perfekte Tag werden.

Ideal für

Alle Provence Fans, die den Luberon lieben und für diese Reise einen Platz zum Verlieben suchen. Cathy und ihr Mann kümmern sich um jeden Wunsch und geben natürlich auch Ausflugstipps.

Essen

Neben dem Frühstücksbuffet gibt es tagsüber kleine Snacks, wobei Snack in der Provence Amuse Bouche heißt und auch auch viel besser schmeckt.

Special

Neben den vier Zimmern und dem Baumhaus gibt es auch noch drei Maisons, die man mieten kann. Keine Angst, es sind nicht diese Mega-Villen für 18.000 Euro die Woche, sondern kleine, feine restaurierte Häuser auf dem Anwesen, die aber über eine Küche und etwas mehr Platz verfügen – allerdings nicht für Familien, die Häuser sind wirklich klein und eher für zwei Personen gedacht. Apropos Kinder: die sollten älter als 12 Jahre alt sein.

Lage

Google Maps Link

Preise

Doppelzimmer ab 150 Euro, Baumhaus ab 220 Euro pro Nacht. Die Maisons gibt`s ab 980 Euro pro Woche.

Buchung & Kontakt

Maison Valvert
Route de Marseille
84480 Bonnieux
France

www.maisonvalvert.com

E-Mail Anfrage