Casas Na Areia, Comporta / Portugal

casasneu_8

Casas Na Areia = portugiesisch und heißt „Häuser im Sand“

casas_neu7

„Eigentlich sind es Kunstwerke“

casasneu_3

Abendstimmung in Comporta, wo meist nicht so viel passiert

casas_neu4

Innenraum einer Hütte: viel weiß, viel Sand

casas_neu1

Hütte mit Poolbereich und Blick Richtung: Horizont.

casasneu_2

Die neue Schlichtheit

casasneu6

Das gilt auch für die Ausstattung der Zimmer

Weniger ist mehr: In den Casas na Areia südlich von Lissabon lädt Gastgeber João in reduzierte Stroh-Hütten. Die Dinger waren sogar schon auf der Biennale in Venedig, jetzt können auch wir Normalsterbliche kommen.

Am Anfang dieses speziellen Projektes stand – wie so oft – eine ganz andere Idee: der Portugiese Joao Rodriguez, ein Pilot, suchte nach einem Platz für ein Sommerhaus, privat. Zusammen mit dem Architekten Manuel Aires Mateus baute er Strandhütten in Comporta, einer ziemlich verlassenen Gegend, südlich von Lissabon. Mateus ist allerdings kein Unbekannter und so kam es, dass die Häuser aus Sand (Casas na Areia) im Jahr 2010 Portugal auf der Biennale in Venedig vertreten sollten. Architekturmagazine machten das Haus bekannt und Joao entschied, die Hütten auch an Freunde und Gäste zu vermieten.

Das kuriose an Comporta: es ist ein flaches, unentdecktes Land, in dem es (eigentlich) verboten war, zu bauen. Man kann noch nicht einmal viel unternehmen. Wenn man es genau nimmt, ist es eine Anti-Tourismus-Destination, was in der heutigen Zeit vielleicht genau den Nerv trifft. Der Kollege von Zeit Online benutzte in seinem kürzlich erschienenen Artikel über Comporta die Überschrift: „Was tun? Nichts.“

Aber zurück zu den Casas: sie sind wirklich sehr schick, sie sind ebenfalls luxuriös, denn die Einrichtung stammt von Designgrößen und unter dem Fußbodensand befindet sich mal kurz eine Heizung. Insgesamt sind es vier Selbstversorger-Hütten (das Frühstück wird aber auf Wunsch angeliefert), und sie liegen ca. 20 Fahrrad-Minuten vom Strand entfernt.  

Preise

Eigenes Haus mit Küche ab 500 Euro / Nacht.

Lage

Google Maps Link

Buchung und Kontakt

CASAS NA AREJA
7580-613 Comporta,
südlich von Lissabon,

Portugal
Sitio da Carrascera 
info@casasnaareja.com
www.casasnaareia.com