Wildnis statt Wellness im Haidl-Madl / Bayrischer Wald

Der Einrichtungs-Traum im Bayerischen Wald: In Ingrid Haidl-Madls Ferienwohnungen bekommt der Gast ein Gefühl, wie es sein könnte, wenn man sich auf das Wesentliche reduziert. Umso schöner, dass sie für uns ein paar Special Deals gemacht hat.

Und das Haidl-Madl bietet deutlich mehr als nur drei wunderhübsche Ferienwohnungen (die ganze Geschichte über das Haus gibt`s hier). Ingrid Haidl-Madl hat im Haus einen zauberhaften Laden eingerichtet, dazu gibt`s ein Hauskino mit ausgewählten Filmen, Ingrids Mann macht sehr beliebte Messer-Vorführungen, im riesigen Garten stehen 23 blühende Obstbäume, dazwischen Sitz- und Liegeplätze und eine Hängematte, Vogelgezwitscher und der Blick in den Böhmerwald. 

Ingrids Motto: „Wildnis statt Wellness“ können wir nur unterstützen.

Der japanische Onsen-Pool ist nett, kann aber mit dem authentischsten aller Wälder, dem Böhmerwald, nie und nimmer mithalten. Wer morgens in den Wald startet und abends müde heimkehrt, der wünscht sich noch einem Teller Spaghetti und ein Feierabendbier, bevor er glücklich und zufrieden in den perfekt ausgestatteten Apartments einschlummert. 

Das Haidl-Madl-Frühjahrs-Angebot

Geborgenheit im „Nest“ – neben den Nestern der Vögel im Garten.
4 Nächte für zwei Personen für 450 Euro, 7 Nächte für zwei Personen 750 Euro. 

Reine Poesie in der „Hermann Lenz“ Wohnung.
4 Nächte für zwei Personen 530 Euro, 7 Nächte für zwei Personen 840 Euro. 

Das Beste der Gefühle in der „Alten Liebe“.
4 Nächte für zwei Personen 770 Euro, 7 Nächte für zwei Personen 1310 Euro. 

Lage

Google Maps Link 

Kontakt

Haidl-Madl Ferienwohnungen
Marchhäuser 2
94145 Haidmühle
Telefon: +49-8550-1744

Hotel anfragen