Hotel La Maison, Saarlouis / Saarland

insta-LaMaison10041@2

LaMaison2646@2

louis2695louis@2

lamaison5@2

lamaison7@2

Maison-4429@2

LaMaison2673salon@2

lamaison8@2

lamaison10@2

lamaison11@2

Geglücktes Rendezvous von Tradition und Moderne: Im Zentrum von Saarlouis hat sich der Unternehmer Günter Wagner mit dem La Maison einen lange gehegten Traum verwirklicht, den man nicht nur als Hotel wahrnehmen soll, sondern als kulturellen Ort.

Dass man ein ehemaliges Oberverwaltungsgericht in einer Kleinstadt wie Saarlouis zu einem Hotel umfunktioniert, dazu gehört schon eine gute Portion Mut. Doch das Hotel LA MAISON ist ein richtiges Kunstwerk, und vor einer solchen Leistung ziehen wir erst einmal den Hut!

„Bei uns soll jeder willkommen sein – vom Gourmet, über den Geschäftsreisenden als auch dem ganz normalen Urlaubsgast“, sagt der Erfinder dieses Gesamtkunstwerks, Günter Wagner und meint damit: Es geht in seinem Haus um mehr als die reine Übernachtung. LA MAISON ist eine Art cultural hub, der Gast darf ruhig etwas von der Geschichte dieser sehr frankophilen Stadt entdecken – immerhin verlieh König Louis XIV. den Saarlouisern ihr Wappen höchstpersönlich.

Kleiner Exkurs: Günter Wagner ist übrigens der Onkel von Kathrin Sersch, die zusammen mit ihrem Mann Christian im Sommer 2017 die neue Seezeitlodge am Bostalsee (ebenfalls im Saarland, und ebenfalls Mitglied bei Pretty Hotels) eröffnete. Auch Günter Wagners Wurzeln gehen zurück auf ein altes Gasthaus, in dem später die Wagner Tiefkühl-Pizza erfunden wurde. Nach dem Verkauf der Firma an Nestlé zog sich die Familie zurück und kehrte zu ihren Ursprüngen als leidenschaftliche Gastgeber zurück. „Das ist zwar ein großer Aufwand“, sagt Günter Wagner, aber: „Es macht einfach Spaß, einen Ort zu schaffen, an dem man sich selbst gern aufhalten würde.“

Die Zimmer

Durch den modernen Anbau verfügt das Haus seit der Eröffnung im Jahr 2015 über 38 Zimmer. Im Altbau befinden sich zwei große Villen-Zimmer (mit hohen Decken und Stuck) und drei Themen-Suiten (für die Damen: es gibt auch eine Chocolat-Suite!!!). Die restlichen Zimmer sind alle im Neubau und dort natürlich etwas moderner eingerichtet.

Kulinarik

Im Haus gibt es das LOUIS restaurant, das im früheren Gerichtssaal mit Terrasse zum Park untergebracht ist. Der Stil: schon etwas schicker, aber am Ende auch ganz entspannt. Die Küche: Anspruchsvoll (wir sind auf ehemals französischem Hoheitsgebiet!!), traditionsverbunden, modern. Dazu das wirklich wunderschöne PASTIS bistro mit Wintergarten mit leichter französischer Küche, die vom Guide Michelin ausgezeichnet wurde. Und: Das PASTIS feinkost, mit eigenem Laden im Erdgeschoss des Hotels, in dem hausgemachte und regionale frankophile Produkte und natürlich auch Weine verkauft werden.



Wellness und Umgebung

Es gibt zwar (noch) keinen Pool, dafür aber einen Fitness-Raum mit Techno-Gym-Geräten und natürlich einen wunderbar angelegten Park auf dem 5.000 Quadratmeter großen Grundstück.

Preise

Doppelzimmer ab 105 Euro pro Nacht inklusive wunderbarem Frühstück.

Lage

Google Maps Link

Buchung & Kontakt

LA MAISON
Prälat-Subtil-Ring 22
66740 Saarlouis

Tel: +49 6831 89440440
www.lamaison-hotel.de

Buchungs-Anfrage