Terrasse am See, Vierwaldstättersee / Schweiz

terrasse_feat_1

.

Wer ins Hotel Terrasse am See in Vitznau reist, kann sich in ungefähr vorstellen, wie sich Ferien vor 50 Jahren anfühlten. Die alte Residenz am See ist unser neuer Liebling, aber das heißt auch, dass das Haus überhaupt nicht perfekt ist.

Der beschauliche Ort Vitznau liegt direkt am Vierwaldstätter See, 40 Minuten südlich von Zürich, 30 östlich von Luzern. Vitznau selbst ist nicht spektakulär, doch die erste Bergbahn Europas, die vom Ort auf den Berg Rigi kletterte, schaffte es schon vor 140 Jahren, die Touristen an den See zu locken. Apropos See: der liegt so majestätisch vor dem Hotel wie das Meer in der Karibik und wenn man eines der Zimmer mit direktem Blick auf das Wasser ergattert, bekommt man eine Ahnung, weshalb hier viele prominente und vermögende Menschen leben und lebten. Man blickt auf den Bürgenstock, eine vorgelagerte Halbinsel, die morgens wirkt wie eine Naturerhebung in St. Lucia. Oben auf dem Bürgenstock verwandelt der Landesfonds von Quatar gerade 500 Millionen Euro in drei Luxushotels und ein paar hundert Meter weiter am Ufer entlang hat der Österreicher Peter Pühringer 200 Millionen in den Ausbau des Park Hotels Vitznau investiert. 

Das Hotel Terrasse am See hat mit all diesem Prunk und Protz nicht viel gemein. Das beginnt schon beim Check-In. Die lieben Chefs, Pia Nussbaumer Scherrer und ihr Mann Roland, begrüßen jeden Gast persönlich und überlassen einem dann die Wahl des Zimmers. Man bekommt einen Korb mit den Schlüsseln und sucht sich das passende Kämmerchen. Die Zimmer sind alle wundervoll eingerichtet, mit Antiquitäten und kleinen Accessoires. Hervorzuheben sind natürlich die Räume, welche direkten Zugang zur Terrasse haben. Bei schönem Wetter fühlt man sich hier wie in der Provence, sobald der Fensterladen geöffnet ist, spaziert man barfuss in die Ferien.

1_terrasse_45

.

2_t1

Die Hotelterrasse über dem Vierwaldstätter See.

3_t2

Die Fassade mit den Terrasseneingängen zu den Zimmern.

7_terrasse_20

Unser Favorit: Zimmer 106 mit Zugang zur Terrasse.

5_t3

Nochmal 106.

6_t4

Zimmer 108.

8_t5

Romantisch: Zimmer 207.

9_terrasse

Der Blick auf den Bürgenstock.

10_terrase_60

Überall: schöne Antiquitäten.

11_terrasse_50

Und kleine, schöne Details.

12_terrasse_26

Noch ein Highlight: die authentische Terrasse, auf der auch ein Dinner serviert wird.

12a_terrasse1

Das Dessert.

13_terrasse_90

Der Speisesaal.

Wichtig aber ist, dass man weiß, wo man ist: eben nicht im 5-Sterne Hotel, sondern genau im Gegenteil. Tagsüber laden Ausflugsschiffe Touristen direkt neben dem Haus ab, die Rigibahn macht den gleichen Lärm wie ein benachbarter Bahnhof und eins weiter werden gerade Luxusappartements gebaut. Der Speisesaal hat Charme, ist aber noch meilenweit entfernt vom Glanz eines Orient Express Wagons. Aber genau das ist es, was einem am Ende Freude bereitet. Die perfekte Urlaubs-Erfahrung in einem völlig unperfekten Haus.

Ideal für

Ein sonniges, romantisches langes Wochenende für zwei, am besten in einem der Zimmer mit Zugang zur Terrasse und dem perfekten Blick auf den See und Bürgenstock.

 

Lage

Google Maps Link

Preise

Im Sommer ab 145 Franken pro Person und Tag (mit Halbpension). Im Winter ab 135 Franken. 

Kontakt

Hotel Terrasse am See
Bahnhofstraße 2
6452 Vitznau / Schweiz
www.hotel-terrasse.ch
info@hotel-terrasse.ch