The Minturn Inn, Minturn – Vail / Colorado (USA)

Das Minturn Inn liegt in einer alten Goldgräberstadt und nur acht Minuten von den weltberühmten Skipisten von Vail / Colorado entfernt. Wer hier eincheckt, erlebt die Rocky Mountains von ihrer schönsten Seite – authentisch, ungefiltert und absolut leistbar.

Minturn ist zwar eine sehr kleine Goldminen-Stadt, aber sie ist unter Skifreaks äußerst bekannt: Das liegt an der Tourenabfahrt „The Minturn Mile“. Sie führt vom letzten Lift des riesigen Skigebietes in Vail aus über einen Pfad, der nie präpariert ist, hinunter in den kleinen Western-Ort Minturn und endet in der Regel im weltbekannten „Saloon“ mit einem Bierchen (oder auch zwei oder drei). Die Challenge bestand auch darin, jemanden im Saloon zu finden, der einen dann mit zurück nach Vail nahm, um sich das Taxi zu sparen. Meist landete man auf der Ladefläche eines riesigen Pick-ups.

Auch Marco Tonazzi, ein ehemaliger Skirennfahrer aus Italien, fuhr einst die „Minturn Mile“, und verliebte sich derart in den kleinen Ort, dass er ein bezauberndes Bed&Breakfast kaufte und es nun zusammen mit seiner Frau Amy als „Inn“ führt. The Minturn Inn hat nur neun Zimmer, die alle sehr authentisch daherkommen, also vor allem gemütlich, mit diesem wunderbaren Colorado-Western-Charme, eben genau jenem Charme, der den großen, teuren Hotels im Nachbarort Vail komplett abhanden gekommen ist. Abgesehen davon kostet ein Zimmer in Vail etwa das dreifache.

Unten im Foyer gibt es eine kleine Lounge mit Kaminfeuer, und eine kleine Küche, in der das Frühstück zubereitet wird und in der man sich auch am Nachmittag einen Tee machen kann.

Umgebung

Das Skigebiet von Vail erreicht man entweder mit dem Skibus oder dem Auto in ca. acht Minuten, in das luxuriöse Skigebiet von Beaver Creek sind es 20 Minuten. Wer einen Pass der Vail Resorts kauft, kann auch in Breckenridge (45 Min.) oder Keystone (35 Minuten entfernt) fahren – alles traumhafte Skigebiete, in denen man einmal im Leben gefahren sein muss.

Essen

Das Frühstück wird im Minturn Inn am großen Tisch in der Lounge serviert. Natürlich gibt es italienischen Espresso und selbst gemachte, mit viel Liebe zubereitete lokale Spezialitäten. Weil alle Gäste an einem Tisch frühstücken, erfährt man schon hier die Geheimtipps für den Tag. Lunch und Dinner bekommt man dann in Minturn oder den Nachbarorten. Ein Besuch zum Dinner im Saloon (3 Minuten zu Fuß) ist natürlich Pflicht.

Lage

Google Maps Link

Karte

Special

Das Inn eignet sich auch für größere Gruppen, die das Haus dann komplett für sich haben. Marco lebt seit über 20 Jahren in der Gegend und hilft gerne mit absoluten Insidertips zur Gegend. Colorado ist übrigens auch im Sommer ein absolutes Traum-Urlaubsziel.

Preise

Doppelzimmer ab 189 US-Dollar inklusive Frühstück für zwei Personen.

Anreise

Vail und Minturn erreicht man via Flughafen Denver (Lufthansa fliegt täglich direkt von München) und anschließend mit dem Shuttle (3 Stunden) oder Mietwagen (2 Stunden).

Buchung & Kontakt

The Minturn Inn
442 Main St
Minturn, Colorado 81645
USA

www.minturninn.com

Buchungs-Anfrage