Vier wundervolle Ferienhotels, Balearen / Spanien

1_malle-aufm

Auch auf Mallorca, Ibiza, Formentera und Menorca gibt es ein paar Pretty Hotels. Wir haben vier zauberhafte Häuser gefunden, die man am liebsten alle nacheinander besuchen sollte. 

Wenn der Europäer im Sommer Richtung Mallorca reist, sagt er gerne folgenden Satz: „Man muss aber zugeben: Die Insel ist wirklich schön.“ Gleiches gilt für Ibiza, das in Sachen Strandparties noch eine Stufe darüber rangiert. Langjährige Ibiza-Reisende rechtfertigen ihren Aufenthalt im Partymekka mit dem Spruch: „Das kriegt man bei uns im Ort aber gar nicht mit.“ Womit sie absolut Recht haben, die Urlauber. Sowohl Mallorca als auch Ibiza haben wunderschöne Plätze, traumhafte Strände und ursprüngliche Ortschaften. Echte Reiseprofis schwärmen jedoch noch deutlich mehr von den kleinen Nachbarinseln Menorca und Formentera: Beide haben es bisher geschafft, den gefürchteten Pauschaltouristen von der Insel fern zu halten – Menorca noch deutlich mehr als Formentera. Wir finden alle vier Inseln schön und haben für jede Insel das Haus recherchiert, in das man sich direkt verlieben darf:

1. Son Gener / Mallorca 
2_Son-Gener_2

Oase im Norden: das Son Gener auf Mallorca.

3_son_gener

Die Zimmer: schlicht, warm, freundlich.

Lage: Im Osten der Insel, etwa vier Kilometer vom Wasser entfernt. Googlemaps: https://goo.gl/maps/OPWZZ

Zimmer: 10 Junior Suiten, alle wunderschön dekoriert, sehr authentisch und nicht allzu schick. 

Preise: ab 320 Euro pro Tag.  

Kontakt:
Hotel Rural Son Gener
Crta Vieja Son Servera-Artà

07550 Son Server
Islas Baleares / Spanien 
www.songener.com
hotel@songener.com

2. Es Cucons / Ibiza
Es_cucons

Rustikal und ursprünglich: das Es Cucons auf Ibiza.

4_Es_cucons_k

Die Lounge im Innenhof.

Lage: Im Nord-Westen der Insel, etwa einen Kilometer vom Wasser entfernt. Googlemaps: https://goo.gl/maps/LY1iK

Zimmer: 7 Doppelzimmer und 8 Suiten.

Preise: DZ ab ca. 255 Euro.

Kontakt:
Es Cucons
C/ Cami des Pla de Corona 110
07828 Santa Agnés de Corona
Islas Baleares, Spanien
www.escucons.com

3. Torralbenc / Menorca
5_torralbenc

Neues Schmuckstück auf Menorca: das Torralbenc.

6_torralbenc_2

Drinnen: Helle Fassaden und ein wenig Designer Hotel.

Zimmer: 27 Stück, alle mit eigener Terrasse. 

Lage: Im Süden der Insel, 2 Kilometer vom Wasser. Googlemaps: https://goo.gl/maps/yPHPS

Preise: DZ ab 165 Euro. 

Special: Das Hotel wird von den Betreibern des Cap Rocat Hotels auf Mallorca geführt. Chefkoch ist Paco Morales, der immerhin im El Bulli von Ferran Adria gelernt hat. 

Kontakt:
Torralbenc
Ctra. Maó – Cala’n Porter
07730 Alaior
Balearen / Spanien
www.torralbenc.com 
info@torralbenc.com


4. Es Mares / Formentera
7_esmares_1

Schön und schlicht: Das Es Mares Haus auf Formentera.

esmares_2

Die Zimmer.

esmares_9

Und das Restaurant.

Zimmer: 13. 

Lage: Im Ort von Sant Francesc de Formentera, aber nur etwas über einen Kilometer vom Wasser entfernt. Googlemaps: https://goo.gl/maps/XDjSf

Preise: DZ ab ca. 260 Euro. 

Kontakt:
Es Mares
C. Santa Maria 15
Sant Francesc de Formentera
Balearen / Spanien 
www.hotelesmares.com

.