Vamizi Island, Mozambique / Afrika

vamizi_29

Vamizi Island östlich von Mozambique.

2_vamizi_1

Hier sind die Farben des Urlaubs: türkises Wasser und weißer Sandstrand.

3_vamizi_3

Und wenig Pauschaltouristen am Strand.

4_vamizi_9

Es gibt ein Hauptresort mit 10 Hütten und vier Privatvillen.

vamizi_20

Die Strandhütten im Hauptresort.

6_vamizi_6

Mit gemütlichen Schlafzimmern.

vamizi_21

Die Küche in einer der privaten Villen.

7_vamizi_10

Und Beachclubs für zwei.

5_vamizi_4

Ein Highlight: Der Privatpool im Casa Mina.

8_vamizi_7

Natürlich gibt`s im Vamizi auch Yogalehrer.

9_vamizi_12

Und Abends: Ein romantisches Dinner im Hauptrestaurant.

Wenn der Mensch vom Traum der einsamen Insel spricht, könnte er Vamizi Island meinen. Die Insel beherbergt eines der hübschesten Ferienresorts der Welt mit dem schönen Zusatz, dass Luxus auch ohne goldene Bad-Armaturen funktioniert.

Gleich zu den Fakten: Vamizi liegt nur ein paar Kilometer östlich von Mozambique, Afrika, im Quirimbas Archipel. Rechts sind die Komoren, danach beginnt die Küste von Madagaskar, das gegen Vamizi wirkt wie ein eigener Kontinent. Auf der kleinen Vamizi Insel steht ein sehr zurückhaltend gebautes Urlaubsresort mit zehn Strandhütten, einem Haupthaus mit Restaurant und Bar. Dazu gibt es über die Insel verteilt vier Privatvillen für Großfamilien oder Gruppen, zwei neue werden in diesem Jahr fertiggestellt. 

Bis ins Jahr 2005 lebten auf Vamizi nur ein paar Einheimische, eine Investorengruppe verliebte sich in die Insel und errichtete ein Strandresort ohne den typischen Luxushotelketten-Charakter. Auf Vamizi ist alles etwas legerer, selbst das Personal trägt keine Schuhe und liefert die Limonade barfuß.

Ideal für

Verliebte Pärchen, die auf der Suche nach dem einsamen Strand sind (aber nicht schon wieder auf die Malediven wollen) und vermögende Familien, die sich in eine der großen Privatvillen inklusive Personal einmieten können.

Specials

Taucher und Schnorchler finden auf Vamizi die komplette Unterwasser-Tierwelt. Manche haben sogar das Glück, einen Walhai anzutreffen, mit dem man dann einfach ein Stückchen mit schwimmen darf.

Anreise

Am besten mit einer der großen Airlines nach Dar Es-Salaam, von dort geht es mit einem kleinen Privatflugzeug auf die Insel.

Preise

Die eigene Villa am Strand gibt`s ab ca. 780 Euro pro Nacht pro Person, inklusive aller Mahlzeiten und sehr vieler Extras.

Kontakt und Buchung

Vamizi Island
Reservierungshotline:
+44 (0) 1285 762218

www.vamizi.com
enquiries@vamizi.com