Almidylle Ferienhäuser, St. Martin / Salzburger Land

Komplett alleinstehend, inmitten des Tennengebirges südlich von Salzburg: Die Almidylle Chalets sind der perfekte Rückzugsort für Familien, die ihren Urlaub ohne Schnickschnack verbringen wollen und sich am liebsten unkompliziert selbst versorgen.

Gleich hinein, in diese wunderschönen, gemütlichen Chalets: Mit dem Auto erreicht man die beiden identischen Holzhütten in 35 Minuten von Salzburg. Vom Ort St. Martin im Tennengebirge sind es nur ein paar Kurven hinauf, an einen Hang, der von der Inhaberfamilie landwirtschaftlich genutzt wird. Im Jahr 2016 entschlossen sich Marlene und Christoph, die unten im Ort mit dem elterlichen Betrieb Untersüssgut verbunden sind, auf dem freistehenden Gelände diese einmaligen Ferienhäuser zu errichten.

Und gleich vorweg: Wenn man ankommt, ist man zuhause. Zumindest fühlt man sich so. Alles ist sehr sauber und aufgeräumt, jeder bekommt seinen Garagenstellplatz, seinen kleinen Garten, gemütliche Zimmer für die ganze Familie, eine eigene Sauna, eine wunderbar in die Region passend ausgestattete Küche, Kamin, Flatscreen-TV, W-Lan, einen Hotpod auf der Terrasse, einen Grill und einen traumhaften Blick in die Berge.

Innen: viel regionales Alt-Holz, aber auch nicht zu viel. Die beiden Chalets sind jeweils mit drei Schlafzimmern ausgestattet, sind also ideal für 2 – 6 Personen.

Wer das Vergnügen hat, die beiden Gastgeber kennen zu lernen, versteht schnell, um was es ihnen hier geht. Die beiden sind einfach sympathisch, haben gerade einen kleinen Sohn bekommen (das nächste Kind ist unterwegs) und sie mögen die Berge, die Natur und guten Erdbeerkuchen.

Christoph sagt: „Der Platz, an dem wir unsere Chalets erbaut haben, war für uns immer schon etwas ganz Besonderes. Es war immer der Ort, an dem wir vom Alltag loslassen konnten, durch die Idylle der Berge auf unserer kleinen Alm. Darum entstand der Gedanke, diesen besonderen Ort mit andren zu teilen.“

Ausstattung

  • E-Herd mit Backrohr, Mikrowelle
  • Nespresso-Maschine, Wasserkocher, Toaster
  • Geschirrspüler
  • Kühlschrank
  • Jacuzzi
  • Sauna
  • Bettwäsche & Handtücher inklusive.

Ideal für

Eine Woche märchenhafte Ferien in den Bergen, am besten als drei- bis sechs-köpfige Familie. Im Winter eignet sich das chalet auch als Ausgangsbasis für eine super Skiwoche. Das Skigebiet des Ski-Vebunds Ski Amadé ist quasi um die Ecke. Mit nur einem Skipass stehen 860 Pistenkilometer zur Verfügung.

Special

Für den Sommer stehen im Keller kostenlose E-Mountainbikes bereit. Man spaziert also nur die Treppen hinunter, setzt sich aufs Rad und fährt anschließend den Hausberg hinauf. Es gibt kaum was schöneres im Moment.

lage

Google Maps Link

Preise

Das ganze Chalet kostet im Sommer für 4 Personen ab 360 Euro (Im Winter ab 380 Euro, Weihnachten und Sylvester 460 Euro). Inklusive Begrüßungsjause mit regionalen Produkten. Endreinigung 150 Euro.

Ebenfalls spektakulär: die Almidylle Chalets im Winter.

Buchung & Kontakt

Almidylle Piredt
Marlene Habersatter & Christoph Farmer
Piredtweg 42
5522 St. Martin am Tennengebirge
Österreich

www.almidylle.com

zur buchungsseite