B28 Apartments, Porto / Portugal

Hell, sauber und gefühlt wie eine eigene Traum-Wohnung: Die B28 Apartments sind die beste Adresse, um Porto zu erkunden. Das liegt auch an der charmanten Gastgeberin, die gerne die interessantesten Plätze dieser spannenden Stadt verrät.

Die B28 Apartments sind die Idee von Alida  und ihrem Mann Miguel. Sie träumten davon, Gästen ein authentisches Wohnerlebnis  ihrer Heimatstadt zu bieten. Also transformierten sie ein historisches Gebäude im Herzen der Altstadt Portos (immerhin UNSECO Weltkulturerbe) in eine Art modernes Gäste-Wohnhaus. Es steht strategisch günstig mitten in der Altstadt, einer Gegend, die früher Teil des jüdischen Viertels (Judiaria / Portas do Olival) war. Heute ist es ein sehr belebtes Künstlerquartier, mit vielen kleinen Bars und typischen Restaurants. Der Stil: Wie im Porto-Bilderbuch. Viel Patina, viele Fresken, schöne Typografie an den Wänden.

Schon beim Betreten des Hauses denkt man mehr an ein (sehr authentisches) Portugiesisches Wohnhaus als ein Hotel. So fühlt man sich schnell wie ein Einheimischer, der neben dem netten kleinen Alimentari Laden in der Tür verschwindet und in das weitläufige Treppenhaus eintaucht. Die Wohnungen sind alle hell und manche haben einen irren Blick in die Häuserschluchten dieser wirklich spannenden Stadt.

Wenn man ankommt, trifft man auch die Gastgeberin: Alida. Sie kennt jeden Winkel ihrer Heimatstadt und teilt dieses Wissen gerne mit jedem Gast. Sie sagt: „Wir wollen den Gästen genau dieses authentische Urlaubs-Erlebnis bieten.“ Sie möchte, dass sich die Besucher in Porto verlieben und nach der Weiterreise nur Gutes über diesen Ort berichten. Das mache sie glücklich.

Die Apartments

Die insgesamt sieben Studios und Ein-Zimmer-Wohnungen zwischen 29 und 84 Quadratmeter sind sehr geräumig und haben im Vergleich zu den anderen Wohnungen im historischen Zentrum relativ hohe Decken. Manche sogar mit schönem Stuck. Alle Apartments sind schlicht und minimalistisch eingerichtet, mit vielen portugiesischen Möbeln und kleinen, netten Details. Und in jeder Einheit gibt es natürlich eine kleine, schlichte Küche zum selber kochen.

Aber wie so oft ist das wichtigste: Man fühlt sich schnell zuhause und noch schneller sehr wohl.

Das spektakulärste Apartment mit dem Blick auf die Stadt ist das Upper Deluxe Apartment No. 5. Es hat auch Platz für Familien mit Kindern. In einem Zimmer steht ein Queen Size Bett und oben im Dachgeschoss zwei Einzelbetten. Wer hier morgens seinen Kaffee schlürft (oder abends ein Glas lokalen Wein genießt), wird den Blick und diese Stadt so schnell nicht vergessen.

Service

Ein täglicher Service ist bei den B28 Apartments im Preis inbegriffen. Die Zutaten für das Frühstück bestellt man einfach direkt bei der Buchung oder beim Check-In. Jeden Morgen bekommt man dann eine Tasche mit Kaffee, Tee, Butter oder Marmelade aus dem Kühlschrank, Sauerteigbrot und frisch gepresstem Orangensaft an die Tür – nur nicht an Sonn- und Feiertagen, da muss man sich selbst versorgen.

Special

Im Erdgeschoss befindet sich noch ein kleiner Laden von Alida. Hier verkauft sie Shirts, Tassen, Geschenke und anderes von lokalen Künstlern. Ausserdem gibt es ab und zu eine Art Aperitif, man kann einen Kuchen essen, dazu einen Kaffee trinken und sich zu einem gemeinsamen Plausch verabreden.

Kinder?

Klar, muss man nur bei der Anfrage angeben. Das obere Apartment hat auch zwei Einzelbetten im Dachgeschoss, sehr gemütlich und aufregend zugleich.

Umgebung

Wie gesagt, die Lage der Apartments ist ein großer Pluspunkt des Anwesens. Die Altstadt von Porto vibriert. Überall kleine Bars, Cafés und Popups, die die leere Flächen füllen. Das B28 ist der ideale Ausgangspunkt, um sich in alle Himmelsrichtungen treiben zu lassen, 1-2 Superbock zu trinken und zu coole Spots zu entdecken. Der Tourismus dominiert hier nur kleine Teile der Stadt, der Rest ist noch shabby, ungekünstelt und rau. Und Alida kennt die besten Adressen.

Porto mit Blick auf den Douro River und die Altstadt (rechts), wo sich auch die B28 Apartments befinden.

Lage

Google Maps Link

Preise

Das kleinste Apartment gibt`s ab 100 Euro, das größte mit Blick über die Stadt kostet im Schnitt für 290 Euro pro Nacht und Frühstücks-Bag.

Buchung & kontakt

B28 Apartments
Rua de Belomonte 28
4050-096 Porto
Portugal

hello@b28apartments.com
t. +351 960 179 212
www.b28apartments.com

Verfügbarkeit Prüfen