Outpost Casa das Arribas, Atlantikküste / Portugal

Das OUTPOST – Casa das Arribas ist genau das, was man an der Atlantikküste zwischen Lissabon und Porto immer gesucht hat: Ein stylisches Hideaway mit Apartments zum Selber-Kochen, direkt über den Cliffs. Hinfahren!

Wieder eine Traum-Entdeckung, und dann auch noch direkt am Meer: Das OUTPOST – Casa das Arribas liegt etwa 40 Minuten nord-westlich von Lissabon, an der rauen Küste des Atlantiks. Insider kennen dort Orte wie Ericeira, wo sich in den vergangenen Jahren eine große Surfer-Szene entwickelt hat. Doch hübsche Herbergen gab es eher weniger. Etwa 30 Minuten südlich von Ericeira hat sich das nun geändert: Christian Kraus, gebürtiger Bayer, hat sich hier seinen Traum vom kleinen, feinen Hideaway erfüllt. Ein weißes, stylisches Apartment-Haus mit sechs Wohnungen, einem Swimming Pool, Terrasse mit unverbaubarem Blick aufs Meer und sogar einem authentischen Tennis-Court.

Christians Idee: Ein Haus mit den Annehmlichkeiten eines Hotels, aber ohne die Etikette und Verpflichtungen! Die Gäste sollen ihr Leben für einen Moment an die Küste verlagern – zu jeder Jahreszeit und auch mal für länger. Dank W-Lan auch zum Arbeiten. Theoretisch kann man das Haus auch als Gruppe oder Familie komplett mieten und gemeinsame Dinners und Feste veranstalten.

Das Anwesen

Das Haus selbst ist in der Gegend keine Unbekannte. Es wurde in den 40er Jahren des vorigen Jahrhunderts vom bekannten portugiesischen Architekten Raul Lino erbaut und gehörte einer vermögenden portugiesischen Familie. Als er es im Jahr 2018 bei einer Auktion erwarb, hatte es zehn Jahre leer gestanden. Auch der Style war „ein komplett anderer“, sagt der jetzige Eigentümer. Sein Vorteil: Das Wissen über eine „pretty“ Renovierung eines portugiesischen Anwesens hatte er sich ein Jahr zuvor angeeignet. Zusammen mit seiner früheren Nachbarin aus London hatte er das schöne Casa Mae im Süden des Landes entwickelt und eröffnet.

Die Wohnungen

Insgesamt gibt`s im Outpost Casa das Arribas sechs sehr geräumige Wohnungen. Die Details zu Größe und Ausrichtung gibt es auf der OUTPOST – Website. Das wichtigste: Alle sind sehr wohnlich, haben eine eigene Terrasse und Küche zum Selbst versorgen. Wer draussen vor der Türe eine Runde Tennis oder Basketball spielen mag, kann das einfach tun. Der Swimming Pool ist ebenfalls für alle da, und wenn etwas gebraucht wird, bekommt man von Inn-Keeperin Ana entweder direkt vor Ort Hilfe oder per whats-app Nachricht.

Die Umgebung

Vor dem Haus befindet sich ein kleiner Strandweg, den man auch mit dem Fahrrad entlang radeln kann. Kleiner Insider-Tipp: In Fußweite befindet sich ein Zugang zum Strand mit 250 Stufen, die man hinab spazieren kann. Das Wasser ist hier allerdings das ganze Jahr über eher kälter (wir sind ja am Atlantik und nicht am Mittelmeer).

Abhängig vom Wetter kann man aber auch direkt vor dem Haus sehr gute Wellen zum Surfen erwischen. Zu den etwas populäreren „Spots“ und Stränden muss man dann aber das Auto nehmen. Ericeira und Cascais sind 30 Autominuten entfernt. PS: Die historische Stadt Sintra ist fast um die Ecke, also mit dem Auto in 15 Minuten zu erreichen.

Einkaufen

Etwa zehn Minuten entfernt befindet sich ein hervorragender Bio-Supermarkt mit allen Schmankerln aus der Region.

Ideal für

Alle, die – für einen relativ günstigen Tarif – ein zweites Zuhause suchen, durch W-Lan und eigene Küche auch hervorragend zum länger bleiben. Familien mit Kindern kommen hier genauso gut unter wie Pärchen. Nur der Strand ist nicht wie in Rimini. Das hat aber auch Vorteile!

genaue Lage

Google Maps Link

Preise

Apartment ab 150 Euro pro Nacht. Wer das ganze Haus mietet, bekommt natürlich einen Spezialpreis. Auf Wunsch kann man sich morgens einen Frühstückskorb dazu bestellen. Das kostet dann noch mal eine Kleinigkeit extra.

Pretty Hotels tipp

Ein perfekte Kombination wäre: Nach Lissabon fliegen und dort drei Nächte in einem unserer Mitgliedshäuser, The Lisboans oder dem Baixa House, bleiben. Anschließend mit dem Mietwagen hinüber zur Küste und eine Woche Ferien im Outpost Casa das Arribas. Wer mag, kann auch noch nach Porto hinauffahren, dort hat soeben das Torrel 1884 eröffnet, ein sehr hübsches Boutique Hotel in der Stadt.

Buchung & Kontakt

Outpost Casa das Arribas
Rua Dr. Antonio Brandao de
Vasconcelos 35
Azenhas do Mar
2705-089 Colares
Portugal

Tel: +351966644789

www.outpost.pt

info@outpost.pt

Direkt Buchen