Casas del Naval, Villanueva de la Vera / Spanien

Das erste Anwesen: Las Encinas del Naval.

Die Häuser, die man mieten kann, liegen in der spanischen Extremadura.

Innen: wunderschöne Zurückhaltung und grandiose Blicke in die Natur.

&

Das zweite Haus auf dem 44 Hektar großen Areal: San Julián del Naval.

Die Einrichtung: sehr authentisch.

Die Casas de Naval in der spanischen Pampa zwischen Madrid und Lissabon sind eine Hommage an die ländliche Region der Sierra de Gredos. Alles hier ist ursprünglich, naturbelassen und einfach. Genau das macht es zu einem Juwel.

Gleich vorweg: Der Besitzer und Kreativkopf der Häuser als auch des etwa 44 Hektar großen Naturreservats ist Jesus Moraime. Jesus ist mit seinem Baixa House Mitglied der Pretty Hotels Familie. Und wer das wunderbare Baixa House kennt, kann sich in ungefähr vorstellen, was ihn in den kleinen Ferienhäusern zwei Autostunden westlich von Madrid erwartet: ein großes Sammelsurium von authentischen, antiken Möbeln und Utensilien gepaart mit sehr wenig Aufregung. Dazu schön angelegte Gärten. Denn eigentlich ist Jesus Landschaftsarchitekt.

Doch zunächst: Wo liegen die Häuser, die man nur als ganzes komplett und am besten Wochenweise mieten kann?

Das Gebiet nennt sich la Vera, ein Hochland in der Extremadura jenseits der Sierra de Gredos, dem Gebirge Spaniens mit dem höchsten Berg, dem Pico Almanzor. Der Gipfel des 2592 Meter hohen Riesen ist selbst im Sommer noch etwas verschneit. Für Wandertouren dennoch bestens geeignet, im Sommer ist er via einer 4-5 Stunden langen Wanderung auch für Nicht-Alpinisten bezwingbar. Der Vorteil dieser Region: Es gibt vier Jahreszeiten, die Abende sind auch im Sommer nicht zu heiß und alles ist noch sehr natürlich. Das genaue Gegenteil von Benidorm sozusagen.

Die Häuser

Die beiden Häuser, die man mieten kann, heißen Las Encinas del Naval und San Julián del Naval (ein drittes befindet sich gerade noch in der Renovierungsphase). Las Encinas ist das größere der beiden Anwesen. Es gibt ein Schlafzimmer im Untergeschoss (was aber dann auf Höhe des Swimming Pools und der Terrasse ist, da es am Hang liegt) und zwei Schlafzimmer mit einem Bad im Erdgeschoss. Von der Terrasse aus blickt man aufs Gebirge. La Junta hat zwei Schlafzimmer, ein Badezimmer, Küche und Wohnzimmer, alles auf einer Etage. Auf der Rückseite des Hauses liegt ein kleiner Pool, rundherum sind Rosengärten und pure Natur. Alle Fakten zu den Häusern gibt’s hier.

Natürlich muss man sich hier selbst versorgen, die Geschäfte liegen etwa 10 Minuten mit dem Auto entfernt in Villanueva de la Vera.

Lage

Google Maps Link

Preise

Las Encinas: Ganzes Haus bis 5 Personen 235 Euro pro Nacht (ab zwei Nächten). Bei Buchung von einer Woche gibt es 20% Rabatt. San Julián: 175 Euro pro Nacht für bis zu vier Gäste. 14% Rabatt bei einer ganzen Woche.

Buchung & Kontakt

Casas del Naval
10470 Villanueva de la Vera
Cáceres / Spanien

www.casasdelnaval.com 

E-Mail Anfrage