Der Schmiedhof, Geitau / Bayern

Brigitte Schmied träumte vom eigenen Hof in den Bergen. Mit etwas Glück fand sie diesen in der Nähe des Schliersees und zimmerte daraus den wunderschönen Schmiedhof. Nach zwei Besuchen dürfen wir vermelden: Höchste Empfehlungsstufe.

Zunächst mal wieder etwas Geografie. Denn der Schmiedhof liegt in Geitau, was den meisten kein Begriff ist. Allerdings kennen viele den Tegernsee und den Schliersee. Fährt man am Ostufer des Schliersees Richtung Österreich, landet man etwa acht Minuten später in Geitau. Geitau ist aber kein richtiger Ort, sondern eher ein Weiler mit ca. sieben Höfen, Hotels und Häusern. Gegenüber von einem Hotel – in dem man übrigens sehr gut dinieren kann – steht ein neues, altes Traumhaus. Der Schmiedhof. Im vorderen Teil wohnen die Inhaber, im hinteren nächtigen die Gäste.

 

previous arrow
next arrow
Slider

die Apartments

Schon der Eingang des Ferienhauses ist mächtig. Mit großer Eingangshalle und einem Gemeinschaftsraum, in dem drei coole Lounge-Schaukeln von der Decke baumeln. Hier darf man sich auch mit anderen Gästen zu einer Weinprobe treffen. Oder einen Vortrag halten, wenn das Haus für ein Retreat gemietet ist (wofür es durchaus geeignet ist).

Dann geht es hinein, in die einzelnen Apartments. Unten im Erdgeschoss sind sie meist 49 Quadratmeter groß, haben ein Schlafzimmer, ein wunderschönes Bad und einen Wohnraum mit erstklassiger Küche. Dazu eine kleine, private Terrasse mit Gartenanteil und Blick in die freie Natur. (Schräg gegenüber steht sogar ein schöner, alter Bauernhof). Eine Traumwohnung, nicht zu vergleichen mit einem Hotelzimmer. Deshalb sei hier auch gleich der Preis vermerkt. Wir finden ihn sehr fair für das, was man bekommt.

Im ersten Stock dann weitere Apartments, denen im Erdgeschoss sehr ähnlich, nur eben ohne Garten, sondern mit Balkon (und ebenfalls wunderschönem Blick).

Die Suiten

Die absoluten Highlights befinden sich dann unter dem Dach. Zwei unglaublich geräumige und durch die Holzbauweise sehr gemütliche Maisonette-Wohnungen. Immobilien-Makler würden diese mit einer solchen Ausstattung für zwei Millionen Euro auf den Markt werfen. Schön für uns: Man kann sie als Normalsterblicher mieten, ab 250 Euro (Apartment Annamirl, 110qm) bzw. 280 Euro (Apartment Ferdi, 113qm). Uns gefiel vor allem die schöne Raumaufteilung (perfekt für eine Familie mit zwei Kindern beispielsweise) und der große Wohnbereich mit Kamin und großer Glasfront. Alle Details zu den einzelnen Apartments gibt’s hier.

 

previous arrow
next arrow
Slider

Lage

Google Maps Link

Umgebung

Geitau liegt bereits mitten in den Bergen. Wer also mag, kann direkt vom Haus aus in die Alpen starten. Zum Schliersee sind es acht Minuten, zum Tegernsee 20. Die meisten fahren aber in die andere Richtung, nach Bayrischzell und die umliegenden Berge. Brigitte hat alle Tipps parat.

Skifahren

Etwa fünf Minuten vom Haus entfernt, befindet sich das Sudelfeld. Ein kleines, familienfreundliches Skigebiet mit 27 Abfahrten, 11 Liften und 13 urigen Berghütten.

Preise

Apartment ab 130 Euro pro Nacht. Die beiden großen Apartments im Dachgeschoss gibt es ab 250 Euro bzw. 280 Euro pro Nacht.

Buchung & kontakt

Der Schmiedhof
Brigitte Schmied
Geitau 10
83735 Bayrischzell

www.derschmiedhof.de 

brigitte@der-schmiedhof.de