Shila Athens, Athen / Griechenland

Nach langer Suche haben wir endlich auch in der Wahnsinns-Stadt Athen ein wunderschönes Kleinod mitten im Stadtzentrum gefunden. Von Kreativen für Liebhaber schöner Details gestaltet. Höchste Empfehlung!

Athen, sagen viele, ist das neue Berlin. Doch mit Hypes um Städte ist es so eine Sache. Dann schießen komische Designhotels aus dem Boden, in denen man zwar gute Drinks bekommt, sich von den echten Stimmungen der Metropole aber so weit entfernt wie die Marssonde „Hope“ von der Erde.

Das neue Shila Hotel ist anders. Shila ist ein Teil der Stadt. Ein Ort der Begegnung. Ein Mosaik der Kunstszene. Und selbst irgendwie ein Stück Geschichte. Das neoklassizistische Gebäude aus den 20er Jahren ist von den Menschen hinter Shila nicht in einen sterilen Ort des Luxus verwandelt worden.

Sondern in ein wirklich sehr schönes Boutique Hotel.

Doch wer steckt hinter Shila?

Bei unserem Besuch Ende April wurden wir von Eftihia Stefanidi durchs Haus geführt. Sie ist sozusagen die Art Directorin von Shila. Zuvor lebte sie in London und arbeitete viele Jahre bei Secret Cinema, einer Londoner Videoproduktions-Firma. Ausserdem ist sie sehr sympathisch und voller kreativer Ideen.

Dann ist da Shai Antebi, ein New Yorker Unternehmer mit einem Faible für Reisen, Hospitality und Naturmaterialien. Und Anna Bonnet, eine französische Interior Designerin, die schon diverse Orte in echte Juwelen verwandelte. So sind die offenen Stellen an den Decken, die auf interessante Art abgeblätterte Farbe an einigen Wänden kein Hipster-Fake. Sondern echt. Selbst die kostbaren Brokat- und Samtstoffe, die auf Chaiselongues oder auf typisch griechischen Lounge-Möbeln dem Besucher entgegen leuchten, sind Teil der Geschichte des Hauses, denn sie stammen von einer griechischen Familie aus den 20er Jahren.

Auch die Kunst ist hier omnipräsent. Nicht nur, weil einige Objekte käuflich zu erwerben sind. Regelmäßig wird eine Suite mit den Werken eines Künstlers ausgestattet, was sich aber trotzdem nicht nach Museum anfühlt. Denn hier geht es um „Zu-Hause“-Details. Was uns sehr gefiel: In der Dusche eines schwarz gestrichenen Badezimmers befand sich plötzlich eine kleine Schaukel.

Die Zimmer

Shila hat sechs großzügige Suiten, jeweils zwei auf einer Etage, die bei Bedarf verbunden werden können. Jede Suite ist eine eigene Welt: Im Erdgeschoss befinden sich zwei Gartenzimmer. Im ersten Stock sorgt Fotokunst mit 60ies-Interior für maskuline Lässigkeit, während die Suiten darüber irgendwie in kubanischem Licht erstrahlen. Und dann wäre da noch das Himmelbett, das visuell schwebt und in das der Gast über eine kleine Treppe gelangt. Alle Möbel sind entweder Vintage oder Entwürfe von lokalen Designern.

In den sechs Suiten stehen jeweils Kaffeemaschinen, die mit den preisgekrönten Bohnen von ANANA befüllt werden.

Und wie immer wichtig: Als wir drinnen waren, im Zimmer, fühlten wir uns nicht wie in einem Museum, sondern in einer sehr gemütlichen Unterkunft!

 

previous arrow
next arrow
Slider

 

Kulinarik

Zum wunderschönen Frühstück wird Honig von der Insel Kimolos oder lokale Feinkost von Cleopatra´s Pantry serviert. Und dann gibt es da noch die dschungelartig begrünte Dachterrasse, die auch „Shila-Members“ offen steht, einer bunten Mischung aus Künstlern und sonstigen Kreativen. Dort trifft und mischt man sich im Sommer bei Drinks und Snacks. Finden wir natürlich gut, denn interessante Menschen sind bekanntlich die beste Art, eine Stadt wirklich kennenzulernen.

Das Viertel

Shila liegt mitten in Kolonaki, dem Schickimicki-Viertel der 80er Jahre. Es ist aber trotzdem kein sinkender Stern, weil große Labels jungen, griechischen Designern weichen, jede Menge interessante Galerien warten und der Kolonaki Square immer noch der Mittelpunkt der griechischen Kaffeehauskultur ist. Hier wird stundenlang kalter Kaffee geschlürft. Und die Akropolis ist von hier aus zu Fuß zu erreichen, ist ja auch nicht ganz unwichtig.

Ideal für

Alle Athen-Besucher, Stop-Over Gäste und Liebhaber der Bohème.

Lage

Google Maps Link

Preise

Doppelzimmer ab 165 Euro.

Buchung & Kontakt

Shila Athens
Mantzarou 10
Athina 106 72
Griechenland
www.shila-athens.com

Zimmer anfragen