Woodridge Chalets, Werfenweng / Österreich

Nach einem Besuch in den Woodridge Luxury Chalets eine halbe Stunde südlich von Salzburg stellt man sich die Frage, warum sich Ferien in kanadischen Blockhütten einfach gemütlicher anfühlen. 

Das kleine Örtchen Werfenweng liegt im Salzburger Land, mitten im Pongauer Gebirge. An einem Hang etwas oberhalb des Ortes liegen die zwölf Hütten, acht für zwei Personen, drei für vier Personen und eine große für maximal zehn. Und gleich vorweg: Bereits nach fünf Minuten in dieser kanadischen Blockhütte fühlt man sich als wäre man schon immer für diese Art Haus geboren. Cabinlove at it`s best! 

Noch immer riecht es in den Hütten wie im Wald nach einem Gewitter, und wenn morgens die Sonne durchs Fenster sickert, muss man nicht mit neu gelegtem Haar in einen überfüllten Frühstücksraum, sondern schlappt im Pyjama in die Küche, kocht sich einen Kaffee und schlürft ihn im Bett, mit Joan Baez Songs aus der bereitgestellten Anlage. 

Die Chalets

Für Großfamilien oder gut befreundete Gruppen ist das Wild Moose, das größte Haus am Platz, ideal. Es hat fünf Schlafzimmer, drei Bäder, eigene Sauna, Whirlpool, Kamin, riesige Küche, einen großen Esstisch und einen Hammer-Blick in die Berge.

Wir durften im Silver Wolfe nächtigen, ein sehr geräumiges und urgemütliches Zwei-Personen-Blockhaus (geht auch mit Kleinkind). Große Küche, eigene Sauna und eine riesige Terrasse mit Whirlpool. 

Dann gibt es noch das Black Bear – eine Hütte für bis zu vier Personen. Optimal für Familien mit Kindern und das Little Beaver, das günstigste und kleinste Haus, mit einem Schlafzimmer für zwei Personen. Alle haben Internet und morgens kommt ein riesiger Frühstückskorb mit Produkten aus dem Bauernladen im Dorf. 

Preise

Little Beaver ab 245.- Euro pro Nacht, komplette Preisliste gibt`s auf www.woodridge.at 

Lage

Google Maps Link

Kontakt:

Woodridge Luxury Chalets
Carolyne Cook & Alois Schwarzenberger
Werfenweng / Pongau
Österreich
www.woodridge.at
info@woodridge.at

Direkt Buchen